Aquitanien

Hausbooturlaub in Aquitanien

Die Region Aquitanien ist ideal für eine kulinarische Reise zu den Highlights der französischen Gastronomie und Weinkultur.

Erleben Sie Aquitanien kulinarisch

Genießen Sie köstliche Bordeauxweine, Foie gras und Trüffel während Ihrer Bootsferien durch Aquitanien. Die Fahrt führt Sie über römische Aquädukte und zum Schiffshebewerk in Montech. Die weltberühmte Abtei von Moissac beeindruckt durch seine Klosteranlagen, die besichtigt werden können. und ist ein sehenswerter Spot für Ihren Hausbootsurlaub.

In Aquitanien können Sie ein Hausboot mieten in Le Mas d’Agenais oder an der neuen Basis in Castelsarrasin. Die beiden Abfahrtsbasen bieten gute Möglichkeiten, das Fahrgebiet im Rahmen einer Einwegmiete zu erkunden. Leinen los für einen wundervollen Hausbooturlaub auf dem Canal de Garonne.

Tipps und Informationen

Navigationseinschränkungen

Der Bootstyp Vision kann nicht auf dem Fluss Baise zwischen Buzet und Condom fahren. Planen Sie daher mit einer Vision eine Route über den Canal lateral à la Garonne.

Wenn Sie den Lot Richtung Castelmoron befahren möchten, müssen Sie mit Hilfe eines Skippers die Garonne überqueren. Diese Dienstleistung ist kostenpflichtig.

Schleusen

Im Fahrgebiet gibt es automatische Schleusen. Die Benutzung ist einfach und kostenfrei.

Liegeplätze

In Aquitanien finden Sie genügend Liegeplätze. Legen Sie einfach am Ufer an, wo es Ihnen gefällt. Nutzen Sie dazu die an Bord befindlichen Leinen und Pflöcke.